Very British

Die Landschaft Angeln und England sind geschichtlich eng miteinander verbunden. Das Volk der Angeln wurde im Jahre 98 n. Chr. „Anglii“ erstmals erwähnt. Ab dem 5. Jahrhundert wanderten zahlreiche Angeln nach Britannien aus, wo sie zunächst dienten und später die Herrschaft übernahmen. Den Namen ihrer Heimatregion nahmen sie mit, so dass sowohl England als auch die englische Sprache ihre Namen auf die Halbinsel Angeln zurückführen. Auch der Name der englischen Region „East Anglia“ geht auf die Angeliter zurück.

Inhalt des Kurses

  • Wir kochen englische Gerichte wie z. B. Beef Wellington, Fisch & Chips, Meat Pie, Shepperds Pie, Lamb Stew, Scones oder Früchtecrumble
  • Tipps & Tricks aus der englischen Küche
  • Inklusive 3-Gänge Menü, Weine & Softdrinks (englisches Bier, Malt Wiskey, …) in gemütlicher Atmosphäre.
  • inkl. Rezeptmappe und Kochschürze

Kosten
158, 00 € pro Person

Zeit
23.03.2024
10 – 16:30 Uhr

Ort
Restaurant Unewatt by Hendrik
Unewatter Strasse 8
24977 Unewatt/Langballig

Es sind noch Plätze frei. 6-8 Personen. Auch möglich als Firmenfeier oder an separaten Terminen.
Der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 4 Teilnehmer angemeldet sind.

Es sind weitere Termine in Planung.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme! Bitte melden Sie sich telefonisch an.